DEUTSCHE  EINZELMEISTERSCHAFTEN  DER  LEISTUNGSKLASSEN  A, B und C

DEUTSCHE  EINZELMEISTERSCHAFTEN  DER  LEISTUNGSKLASSEN  A, B und C

Die vom Deutschen Tischtennis Bund ausgetragene Meisterschaft fand im Schleswig-Holsteinischen Schwarzenbek statt. Mit dabei waren unter den fast 200 Aktiven die Sächsischen Einzelmeister*innen Maria Gebhardt, Frank Windisch und die eingeladene Anett Bock von unserem TTC Großpösna. Michelle und Marco standen als Übungsleiter hinter der Bande und sahen ausgezeichnete Leistungen und Ergebnisse unserer Teilnehmer*innen. In der  Vorrunde der LK B erkämpfte sich Maria mit klaren Siegen den 1. Platz und Anett schaffte in der LK C Vorrunde  Platz 3. Frank startete auch in der LK C und kam auf Platz 2. Maria und Frank zogen damit in die KO – Endrunde der letzten 16 ein. Mit klaren Siegen schmetterte sich Maria nun bis ins Halbfinale und der Bronzemedaille – dem ersten „Treppchen – Platz“ einer TTC – Sportlerin auf Bundesebene! Leider schaffte das Frank nicht, er verlor im gesamten Turnier nur zwei Spiele, und das ausgerechnet gegen die Finalisten seiner LK C mit 2:3 im fünften Satz. Im Doppel der LK C schaffte es Frank mit seinem Partner vom CFT Sinzig auf Platz 5. Insgesamt ein tolles Auftreten der TTC – Garde und viele wissen jetzt auch wo Großpösna liegt! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.