Erfolgreicher Start der TTC Wettkampfteams in die Saison 2022 / 23

Erfolgreicher Start der TTC Wettkampfteams in die Saison 2022 / 23

Mit 10 Mannschaften – so zahlreich wie lange nicht – startete der TTC in das
neue Spieljahr 2022/23 und das überaus erfolgreich. Damit stehen in allen
Punktspielklassen 64 Spieler*innen im Wettkampfgeschehen.
Die 1. Damen in der Landesliga Sachsen, Gruppe 1 gewann beim TTC Neukirch
mit 8:6, die 2. Damen in der Landesliga Sachsen, Gruppe 2 besiegte im
Heimspiel die SG Mittweida/Penig mit 8:4. Die 1. Herren in der 2. Bezirksliga
Leipzig hatte zum Heimauftakt den LSV Mörtitz zu Gast und siegte mit 14:1. In
der gleichen Staffel hatte die 2. Herren als Aufsteiger den TTV Marienbrunn-
Leipzig mit 11:4 geschlagen. Die 3. Herren in der Kreis-Union Leipzig Land
bezwingen den TSV Markkleeberg 10:3, die 4. Herren in der 1. Kreisliga Leipzig
Land war mit 10:4 beim Otterwischer SV erfolgreich. Ein Handicap hatte die 5.
Herren zu tragen: Felix Peisker war nach zahlreichen Ausfällen als einziger
Stammspieler dabei, unterstützt von drei U 19 Aktiven aus der 6.
Herren. Leider wurde nach großem Kampf gegen TTV Chemie Böhlen 3. mit
6:10 verloren. Die 6. Herren deklassierte im Auswärtsspiel die 4. vom TTV
Chemie Böhlen mit 1:10.
In der Bezirksliga Leipzig / Nachwuchs J19 spielen bis auf drei Ausnahmen
Aktive der J12. Hier gab es die erwartete 3:11 Niederlage gegen TTV Chemie
Böhlen. In der Kreisliga Leipzig Land spielt unser jüngster Nachwuchs und
startet am 19.9. in Wurzen. Beide Nachwuchs-Teams sind in ihren Ligen mit
Abstand die Jüngsten und sollen sich mit Kampfgeist und Wettkampf-
Erfahrungen für kommende Aufgaben vorbereiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.